Allgemein

Sukie Sookie

img_0241

unbezahlte WERBUNG

Sukie heißt der Susalabim-Schnitt für Lillestoff ja eigentlich, aber als echter „Gilmore Girls“-Fan ist Sukie nun mal Sookie. Oder umgekehrt? Wie auch immer: Sukie also.

img_0248

Ich gebe es zu, ich habe die anfängliche Begeisterung für dieses Schnittmuster nicht unbedingt geteilt.

img_0245

Irgendwie erschien mir die Schulterpartie ein bisschen 80ermäßig und auch die vielen Designbeispiele konnten mich nicht so recht überzeugen.

img_0244

Aber ich bin an diesem Schnitt dann doch hängengeblieben, weil er was Besonderes hat. Er ist ungewöhnlich und doch tragbar – das wiederum gefiel mir.

img_0236

Der kuschelige Sweat in Rost ist eine Beute aus meinem Lieblings-Stoffladen um die Ecke und passte perfekt zu Sukie – er ist allerdings nur wenig dehnbar, sodass ich Vorher- und Rückenteil dann erstmal zu klein zugeschnitten habe. Sehr ärgerlich, aber zum Glück war noch genug Material für einen zweiten Versuch vorhanden.

img_0242

Schnittmuster: Sukie von Susalabim

Größe: ich habe eine 36 zugeschnitten

Änderungen: Sukie ist eigentlich ein Pulloverschnitt, den ich mit Hilfe von Martha von Milchmonster verlängert habe. Außerdem habe ich die Ärmel um einiges verlängert, da diese sonst über dem Ellenbogen geendet hätten. Da Sukie besonders um Taille und Hüfte sehr eng geschnitten ist, sollte man hier mit der Nahtzugabe nicht geizen, um im Zweifel noch ein bisschen auszulassen. Besonders bei wenig dehnbaren Stoffen lieber ein bis zwei Nummern größer zuschneiden.

Stoff: Kuschelsweat in rost – gefunden bei Pink Water in Bremen

Wo habe ich das Schnittmuster her? Direkt von Lillestoff

Und nun auf zu RUMS!

Euch einen schönen Donnerstag!

XOXO, Antje

verlinkt bei: RUMS

 

 

You Might Also Like...

10 Comments

  • Reply
    Heike Cox
    12. Januar 2017 at 10:11

    wow, das gefällt mir sehr gut, als kleid find ich das ja auch richtig super. ich hab die sukie auch schon genäht, aber das werd ich auch mal probieren

    lg heike

    • Reply
      fadenfactory
      12. Januar 2017 at 10:22

      Schön, dass es Dir gefällt, liebe Heike! Zum Sommer kommt Sukie hier auch noch mal als Pullover aber bis dahin muß alles lang und gemütlich sein! Ich bin gespannt auf Deine Version! Liebe Grüße

  • Reply
    Haikele-made
    12. Januar 2017 at 10:16

    Sieht sehr feminin an dir aus. Klasse! LG Heike

  • Reply
    Anna
    12. Januar 2017 at 17:57

    Liebe antje, sehr mega!!! du hast mich geflashed 😂 verlängere ich die sukie einfach am saum zum kleid?! Oder hab ich das viell überlesen?!

    • Reply
      fadenfactory
      12. Januar 2017 at 18:37

      Liebe Anja, das freut mich sehr! Ich habe zur Verlängerung das Schnittmuster Martha von Milchmonster hergenommen. Du kannst auch einen anderen gut sitzenden Schnitt zum Verlängern nehmen. Liebe Grüße

  • Reply
    jafiat
    12. Januar 2017 at 21:10

    Ein ganz wundervolles Sukie-Kleid hast du dir da gezaubert!! Steht dir ausgezeichnet! GlG Janine

  • Reply
    Creativ By Bitti
    14. Februar 2017 at 10:38

    Das ist echt sehr hübsch geworden.
    LG Bitti

Leave a Reply