1 Jahr fadenfactory

Wow, heute vor einem Jahr habe ich hier meinen allerersten blogbeitrag online geschaltet und ich weiß noch genau, wie seltsam ich es anfangs fand, mein eigenes Modell zu sein. Wen sollte das interessieren und ist es nicht ganz schön schräg, ständig Bilder von sich selber zu posten? Wozu das alles gut sein sollte, war mir…

Weiterlesen

ADELE

Meine Ur-Oma Adele war die schillernde Perle im Grau der Vorstadt und ist für mich noch heute ein leuchtendes Vorbild. Man muß sich das so vorstellen: ich komme aus einem kleinen, erzkatholischen Dorf – ein bisschen bäuerlich aber mit riesiger Kirche. Die Leute  sind eher vom praktischen Schlag und je weiter man zurückblickt desto grauer…

Weiterlesen

Heute mal (n)ich…

Sätze wie “ hier auf meinem blog ist es gerade so still, weil….“ ließt man ja öfter und heute auch hier. Obwohl es sicher ein Menge zu berichten gegeben hätte in den letzten Wochen – all die Geschichten sind hier noch nicht gelandet. Das hat vor allem den Grund, dass ich nach meinem ersten Schnittmuster-release…

Weiterlesen

Betty in the rain…

Ganz ehrlich, bei dem dummen Mistwetter da draußen kriegt man ja wohl echt einen Knall. Wir hier oben im Norden sind ja einiges gewöhnt und so’n büschn Regen bringt unsereins ja nicht aus der Fassung – dafür gibt’s Gummistiefel. Aber so langsam is dann auch mal gut! Immerhin passt mein neues Lieblings-Schnittmuster ganz gut dazu.…

Weiterlesen

Zeitreise…

Urlaub auf Balkonien ist ja immer so eine Sache und ich gebe zu, ich verbringe am liebsten jeden Urlaubstag auf Reisen. Klappt aber nicht immer. Und siehe da, wenn man mal Zeit für die schönen Dinge zuhause hat, dann ist das richtig herrlich! Wann habe ich sonst schon mal Zeit, den ganzen Vormittag zu nähen?…

Weiterlesen

sunshine and happiness

ist einer meiner all-time-favorite Lieblingssongs und das passt heute wie die Faust auf’s Auge, denn ich habe mir endlich ein sunshine dress genäht! is one of my all-time-fav songs and today that line nails it cause I finally made myself a sunshine dress! Ich hatte den Schnitt von patterns for pirates schon lange im Auge…

Weiterlesen

Little black pants

Meine Lieben, mein Kurztrip nach Sao Paulo (Hinflug – Arbeiten – kurz in die Mall – Rückflug) sowie die daraufolgende Grippe haben mich zwar ein wenig ausgeknockt aber auch zu neuen Näh-Abenteuern inspiriert (die Reise, nicht die Grippe). Hi loves, my very short business trip to Sao Paulo (total rush – just in-work-mall-out) and a…

Weiterlesen