0

AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den Online-Shop der

FADENFACTORY
Antje Heuer
Hodenberger Str. 3a
28355 Bremen
mobil: 0173-3660022
email: info@fadenfactory.de

www.fadenfactory.de
Steuernummer: 60 230 12810

(nachfolgend „Anbieter“) abgeben.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der
weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Für Verträge über die Lieferung digitaler Inhalte gelten diese Bedingungen, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes geregelt ist. 

§ 2 Vertragsschluss

§ 2.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit
Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches
Kaufangebot ab. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch.

§ 2.2 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail
oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen. Die Bestätigung des
Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der
Bestellung und stellt die Vertragsannahme dar.

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und
sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

§ 4 Versandkosten

§ 4.1 Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 2,00 EUR pro Bestellung.
Ab einem Bestellwert von 50 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

§ 5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit DHL.
§ 5.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3-5 Tage.
§ 5.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere
Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.
§ 5.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs
scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
§ 5.5 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren
Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag
zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung
eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder
Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits
erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Paypal oder AmazonPay.
§ 6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart „Vorkasse“ nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der
Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto
zu überweisen. Bei Zahlung per PayPal oder AmazonPay erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware.
§ 6.3 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von
5%-Punkte über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren
Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist
eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere
Zustimmung nicht gestattet.

§ 8 Widerrufsrecht

§ 8.1 Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannterDritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

FADENFACTORY
Antje Heuer
Hodenberger Str. 3a
28355 Bremen
mobil: 0173-3660022
email:
info@fadenfactory.de

www.fadenfactory.de
Steuernummer: 60 230 12810

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax
oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür
das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten
haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen
ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns
eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel,
das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen
wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser
Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren
wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die
Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder
an [hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme
der Waren ermächtigten Person einzufügen] zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist
ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die
unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust
auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der
Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 8.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren,

  • die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder
    Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen
    Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, zur Lieferung von Waren,
  • die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet
    sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen
    Gütern vermischt wurden,
  • sowie auch nicht bei der Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware
    in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung
    entfernt wurde,
    zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart
    wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können
    und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer
    keinen Einfluss hat.

§ 9 Gewährleistung

Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

§ 10 Nutzungsrechte für digitale Inhalte

Soweit der Kunde digitale Inhalte gegen einmal Entgelt erworben hat, steht ihm für diese Inhalte ein nicht ausschließliches örtlich und zeitlich unbeschränktes Recht ein, diese Inhalte ausschließlich zu privaten Zwecken zu nutzen. Eine Weitergabe dieser Inhalte an Dritte gleichwohl in welcher Form ist nicht gestattet. Die Rechteeinräumung wird wirksam, wenn der Kunde die vertraglich geschuldete Vergütung an den Anbieter geleistet hat.

§ 11 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein,
so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die
einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Alternative Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.
Vorgenannte Plattform fungiert als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Streitbeilegung von Streitigkeiten aus dem Bereich von Kauf- und Dienstleistungsverträgen die online abgeschlossen sind und an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Der Anbieter ist zur Teilnahme an einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Vertragsinformationen

Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren AGB (Link) enthalten.

Sie können sich diese Vertragsinformationen auch ausdrucken oder abspeichern oder hier (Link) als PDF-Datei herunterladen.

Identität des Verkäufers
FADENFACTORY
Antje Heuer
Hodenberger Str. 3a
28355 Bremen
mobil: 0173-3660022
email: info@fadenfactory.de
www.fadenfactory.de
Steuernummer: 60 230 12810

Bestellschritte / Korrekturmöglichkeiten bei Eingabefehlern

Das gewünschte Produkt können Sie durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbes können Sie jederzeit aufrufen, indem Sie auf den Menüpunkt „Warenkorb“ klicken. Wenn Sie ein Produkt aus Ihrem Warenkorb löschen wollen, so setzen Sie im Warenkorb neben das Produkt den Haken unter „löschen“ und bestätigen dann. Sie können die Menge der bestellten Artikel jederzeit ändern, indem Sie die Anzahl im Warenkorb zu dem jeweiligen Artikel abändern. Wenn Sie nach Einsicht in Ihren Warenkorb weiter einkaufen wollen, so drücken Sie jeweils auf den Link unter dem Sie weiter einkaufen wollen.  

Wenn Sie schon Kunde sind, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und melden sich an. Sind Sie noch nicht als Kunde registriert, müssen Sie sich registrieren lassen und in der Nachregistrierung Ihnen übermittelten Bestätigung E-Mail den Link anklicken. Bei Registrierung haben Sie die als Pflichtangaben gekennzeichneten Felder auszufüllen. Über die Nutzung und Speicherung Ihrer Daten informieren wir Sie in der Datenschutzerklärung.

Nach Kontoerstellung können Sie die Rechnungsadresse und Lieferadresse überprüfen. Sie können die Lieferadresse abändern, ebenso die Rechnungsadresse indem Sie zurückgehen und die Angaben abändern. Wenn Sie die Waren im Warenkorb bestätigen drücken Sie auf weiter und gelangen zu der Bestätigung der Adresseingabe und der Auswahl der angebotenen Möglichkeiten der Bezahlung. Nach Eingabe der abgeforderten Daten und Auswahl der Bezahlweise finden Sie die gesamten Angaben zusammengefasst. Wenn Sie den Button „zahlungspflichtig bestellen“ anklicken, dann geben Sie Ihre verbindliche Kaufanfrage ab. 

Vertragsabschluss

Durch die Bestellung der gewünschten Ware erklären Sie verbindlich Ihr Vertragsangebot. Die Darstellung der Produkte in unserem Onlineshop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich einen unverbindlichen online-Katalog dar. Die Zugangsbestätigung, die Sie nach Bestellung der Ware durch uns erhalten ist die verbindliche Annahme der Bestellung. Wir sind berechtigt, das in Ihrer online-Bestellung liegende Vertragsangebot anzunehmen und wir sind berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.

Wenn der Kunde die Zahlungsart „PayPal Express“ wählt, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen. Diese können Sie nachlesen unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full Wählt der Kunde im Rahmen des Bestellvorgangs „PayPal Express“ als Zahlungsart, wird bereits durch das Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ ein Zahlungsauftrag an PayPal erteilt. Für diesen Fall erklärt der Anbieter bereits die Annahme des Angebot des Kunden auf Abschluss eines Vertrages für den Zeitpunkt zu dem der Kunde die Bestellung abgeschlossen hat (durch klicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“). Hat der Kunde kein PayPal Konto gilt vorstehende sinngemäß, allerdings gelten dann die Bedingungen von PayPal, wie nachfolgend wiedergegeben: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full. 

Soweit der Kunde die Zahlungsart “Amazon Payments” ausgewählt hat, erfolgt die Zahlungsabwicklung über die Amazon Payments Europe s.c.a., 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg unter Geltung der Amazon Payments Europe Nutzungsvereinbarung, einsehbar unter https://payments.amazon.de/help/201751590.  In diesem Falle erteilt der Kunde durchklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ einen Zahlungsauftrag an die  Amazon Payments Europe. Auch hier erklärt der Anbieter die Annahme des Angebotes für den Zeitpunkt, zu dem der Kunde den Bestellvorgang abschließt (durch Klicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“)

Gewährleistungsrechte

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite  einsehen. Vor Absenden der Bestellung über unseren Onlineshop können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gespeichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihnen nochmals per E-Mail zugesandt.

Bei Angebotsanfragen außerhalb des Online-Warenkorbsystems erhalten Sie alle Vertragsdaten im Rahmen eines verbindlichen Angebotes in Textform übersandt, z.B. per E-Mail, welche Sie ausdrucken oder elektronisch sichern können

Vertragssprache

Die Vertragssprache ist deutsch.

Verhaltenskodizes

Besonderen Verhaltenskodizes haben wir uns nicht unterworfen.

Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung

Sie finden die wesentlichen Merkmale der der Ware und/oder Dienstleistungen im jeweiligen Angebot. Inhalte werden dem Kunden ausschließlich per Download übermittelt. Nach Bezahlung erhält der Kunde hierfür einen Downloadlink. Durch Anklicken dieses Links eröffnet sich die Möglichkeit, den gewünschten digitalen Inhalt herunterzuladen.

Preise und Zahlungsmodalitäten

Soweit wir in unseren Angeboten Preise und Versandkosten angeben, sind diese als Gesamtpreise zu verstehen. Diese beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.

Soweit Versandkosten anfallen, sind diese nicht im Kaufpreis enthalten. Diese sind im jeweiligen Angebot auf der entsprechend bezeichneten Fläche („Versandkosten“) als Link anklickbar oder aber im Angebot direkt abrufbar. Versandkosten werden im Laufe des Bestellvorgangs gesondert ausgewiesen, soweit nicht versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind im jeweiligen Angebot und auf eine entsprechend bezeichneten Link ausgewiesen. Zahlungen sind, soweit nicht etwas anderes angegeben ist, sofort zur Zahlung fällig.

Lieferbedingungen

Lieferbedingungen, Liefertermine sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich im jeweiligen Angebot. Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3 –  5 Tagen.  Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.